NaturalSwiss NaturalSwiss Logo Contact Details:
Main address: Route de Crassier 7 CH-1262 Nyon Lake Geneva ,
Tel:+49 6131 8863 832, E-mail: kundendienst@naturalswiss.ch
Wann hat Ihr Organismus eine Entgiftung und Darmreinigung nötig? Was ist die Ursache für die Verdauungsstörungen? Die Antworten fallen eindeutig aus.

FAQ

Kurz und bündig!
Sind Sie in Eile? Haben Sie keine Zeit fürs Lesen? Wir haben Ihnen das Wichtigste zusammengefasst.
Für eine kurzgefasste Variante unserer Webseite bitte hier klicken.

Klicken Sie auf die entsprechende Frage, um die Antwort anzuzeigen.

  • Welche Zeitdauer wird benötigt in der das Clean Inside® Programm seine Wirkung am besten entfaltet?
  • Für die erste Anwendung empfehlen wir das zwei-oder dreimonatige Clean Inside® Programm, denn im Dickdarm befinden sich über Jahrzehnte abgelagerte Schlacken, das ist eine enorme Menge. Die Reinigung dieser beansprucht Zeit und kann nicht in ein paar Tagen erfolgen. Im Fall einer späteren Darmreinigung wird vermutlich auch eine einmonatige Kur ausreichend sein.
  • Ist das Clean Inside® Programm auch neben der Einnahme von Medikamenten, bzw. im Fall von bestehenden Krankheiten sicher?
  • Das Clean Inside® Programm beinhaltet ausschließlich natürliche Heilkräuter, deshalb hat es keine negative Auswirkung auf andere Nahrungsergänzungsmittel, oder auf die Wirksamkeit von Arzneimitteln. Das einzige worauf man achten muss, ist dass die Einnahme der gewohnten Medikamente mindestens zwei Stunden vor oder nach der Einnahme des Ballaststoff–Getränkes erfolgen sollte. Im Fall einer schweren Krankheit oder während eine Behandlung sollte ein Arzt konsultiert werden. Die Kur soll dann unter ärztlicher Aufsicht erfolgen.
  • Muss während dem Clean Inside® Programm ein bestimmter Speiseplan befolgt werden?
  • Während dem Clean Inside® Programm wird kein bestimmter Speiseplan vorgeschrieben, aber mit einem gesunden Lebensstil und Speiseplan kann die Wirksamkeit des Clean Inside® Programms verbessert werden, die Entgiftungs–Prozedur erleichtert werden. Während der Darmreinigung wird empfohlen mehr Obst und Gemüse, sowie Produkte aus Vollkorn zu essen, denn diese steigern die Wirkung des Clean Inside® Darmreinigers. Der Verzehr von rotem Fleisch und verarbeiteten Produkten ist aber nur in minimalen Mengen ratsam. Die Feinmehl – Backwaren, die mit Zusatzstoffen angereicherten Konserven und die halbfertigen Produkte sollte man aber vermeiden, am besten für die gesamte Dauer des Programms. Zucker, gesättigte Fettsäuren und nutzlose Lebensmittel – wie zum Beispiel Chips, Kekse, sowie die Zuckerhaltigen Erfrissungsgetränke – sind ebenfalls zu vermeiden. Kaffee, Alkohol und Zigaretten sind auch nicht empfohlen während der Darmreinigung.
  • Für was eignet sich das Clean Inside® und das ToxiClean® Programm? Womit sollte man beginnen?
  • Das Clean Inside® Programm eignet sich in erster Linie für das Verdauungssystem, es reinigt vorallem den Dickdarm von den jahrelangen Ablagerungen die sich von selbst nicht mehr aus dem Körper entfernen können. Das Program besteht aus drei Produkten die helfen eine optimale Verdauung und einen regelmäßigen leichten Stuhlgang zu erreichen und es hilft bei einem ev. Parasitenbefall im Darm, diese, sowie die Eier zu entfernen.
    Das ToxiClean® Programm ermöglicht zum einem die Entgiftung zum anderen sichert es die benötigten Nährstoffe für die Darmflora. In erster Linie wird die Leber von den angehäuften Schlackestoffen und sogar von den Schwermetallen entlastet. Der zweite Bestandteil bringt Vitamine und Mineralien in den Körper und sichert damit ein geeignetes Umfeld für eine gesunde Darmflora.
    Im Fall einer ersten Kur ist es sinnvoll mit einer Darmreinigung zu beginnen d.h. mit dem Clean Inside® Programm, denn durch ein gereinigtes Verdauungssystem können die Nährstoffe die mit Hilfe des ToxiClean® Programmes in den Körper gelangen viel effizienter aufgenommen werden. Das ToxiClean® Programm sollte noch vor Abschluß der Clean Inside® Kur eingesetzt werden da so eine stärkere und komplettere Entgiftung erreicht werden kann. Die Kombination beider Programme sichert eine gründliche Reinigung und Entgiftung der Leber und des Darmsystems sowie des gesamten Organismus.
  • Wieviel Zeit darf maximal zwischen den zwei Kuren vergehen?
  • NaturalSwiss Philosophie unterscheidet sich von anderen darin, dass unsere Kuren aus mehreren miteinander Wechselwirkungen eingehenden Produkten zusammengestellt wurden.
    Damit sie bei ihrer Anwendung zu unterschiedlichen Zeitpunkten die möglichst effektivste Wirkung entfalten können.

    Die parallele Anwendung der ToxiClean® Entgiftungskur und der Clean Inside® Darmreinigungskur wird ein noch besseres Ergebnis garantieren (aber sie müssen nicht unbedingt parallel angewendet werden). Es ist ratsam, die zwei Kuren gleichzeitig (siehe in der Tabelle) zu machen, oder die ToxiClean® Entgiftungskur sofort nach dem Abschluss der Clean Inside® Kur durchzuführen, damit Sie Ihrem Organismus die besten Bedingungen zur Entgiftung ermöglichen.

    Falls Sie die zwei Kuren nicht gleichzeitig anwenden möchten, achten Sie bitte darauf, dass die ToxiClean® Kur binnen maximal 2-5 Monaten nach dem Abschluss der Clean Inside® Kur durchgeführt werden soll.
    Es ist ratsam, die Darmreinigungs- und Entgiftungskur in 6-12 Monaten zu wiederholen.

  • Wo bekommt man dieses Produkte her?
  • Über unsere Internetseite von NaturalSwiss können diese Produkte bestellt werden und das hat einen guten Grund. Das Clean Inside® Programm besteht nur aus natürlichen Bestandteilen deshalb könnte im Prinzip jeder solch ein Produkt herstellen. Doch das Verhältnis der einzelnen Bestandteile im fertigen Produkt zu bestimmen sowie die genaue Zusammensetzung ist das Ergebnis einer langen Versuchsreihe sowie ständiger Kontrollen, für die hausgemachten Produkte gibt es keine Garantie das die Darmreinigung sanft und zugleich wirksam ist. Die ausgereifte und getestete Form des Clean Inside® Programmes kann nur auf unserer Internetseite bestellt werden.
  • Wann sollte mit einer Clean Inside® Kur angefangen werden?
  • Es gibt keinerlei Vorschriften, es kann jederzeit damit angefangen werden.
    Das Clean Inside® Programm ist außerordentlich schonend, die bisherigen Erfahrungen zeigen dass bei keinen der Personen, weder in den ersten Tagen noch zu einem späteren Zeitpunkt heftige Reaktionen auftraten. Auch hier zeigen die allgemeinen Erfahrungen dass sich das Programm harmonisch in die täglichen Aufgaben und den Arbeitsablauf anpassen lässt. Denen die sich trotz allem Sorgen machen, empfehlen wir an solchen Tagen mit der Kur zu beginnen an denen die Wohnung nicht unbedingt verlassen werden muss wie zum Beispiel am Wochenende.
  • Wie können Balaststoffe genießbar und schmackhaft gemacht werden?
  • Es ist nicht unbedeutend wie uns die Faserstoffe schmecken da sie über einen längeren Zeitraum eingenommen werden müssen. Den Erfahrungen nach zu urteilen empfinden die meisten Menschen die Einnahme der Balaststoffe als angenehm, auch die, die sich vorab mit solchen Produkten schwer getan haben. Hier einige Ratschläge wie Faserstoffe angenehm genießbar gemacht werden können:

    1. mit Obst – frisch oder gefroren – vermischt.
    2. mit Obstsaft – wenn möglich 100% -igen Obstasft ohne Zuckerzugabe – vermischt
    3. mit Reis, Mandeln und Soja – oder mit anderen natürlichen Milchprodukten Natur oder mit Geschmack – vermischt
    4. mit gereinigtem Wasser. In diesem Fall ist ein Bananengeschmack zu spüren. Es lohnt sich von Frühstück zu Frühstück auszuprobieren und zu variieren. Wichtig ist – es soll schmackhaft sein.
  • Wann ist mit ersten Ergebnissen zu rechnen?
  • Das ist ganz individuell, aber laut der Aussagen zeigen sich im allgemeinen schon nach einer Woche erste Ergebnisse. Es kommt vor das schon am zweiten Tag nach Beginn der Kur ein Ergebnis zu verzeichnen ist, bei anderen wiederum stellte sich der erste Erfolg erst nach drei Wochen ein. Den ersten Erfahrungen nach zu urteilen ändert sich die Menge und die Konsistenz des Stuhls gleichzeitig. Es geht eine größere Menge Stuhl ab als üblich, vielleicht auch mehrmals täglich, das sind schon die ersten Anzeichen dass die Kur anschlägt. Ändert sich auch der Geruch und die Farbe, wird der Stuhl schleimig oder es werden fremde Stoffe bemerkt dann sind das Anzeichen dafür dass der Körper weiter gereinigt wird. Auch die Parasiten werden mit dem Stuhl entleert. Diese sind meistens auf Grund Ihrer Größe nicht mit bloßem Auge zu sehen, zum anderen sind dann aber die Eier sichtbar.
    Anhand der Erfahrungen fühlen wir uns schon nach ein-bis zwei Wochen nach Beginn der Kur fitter und energiegeladener, Stress und Belastungen werden besser verkraftet.
  • Ist mit einem plötzlich auftretenden, heftigen und anhaltenden Durchfall zu rechnen?
  • In den meisten Fällen ist diese Frage mit nein zu beantworten. Ein Leitsatz der Clean Inside® Kur ist neben der Wirksamkeit auch die außerordentlich schonende Verträglichkeit. Diejenigen die die Kur schon angewendet haben konnten aus Erfahrung berichten dass keine heftigen Reaktionen und daraus keine unangenehmen Situationen aufgetreten sind. Jedoch ist öfter das Gefühl zu spüren die Toilette aufsuchen zu müssen, aber es treten weder vorher Krämpfe noch danach unangenehme Gefühle auf. Das häufige entleeren des Stuhles verursacht keine Störungen bei den täglichen Aufgaben, während der Arbeit oder beim lernen. Im Gegenteil, die Verbesserung des Wohlbefindens wird gefördert.
  • Können Nebenwirkungen auftreten? Wann sollte man nicht mit der Kur beginnen?
  • Es gibt einige Krankheiten bei denen auf keinen Fall eine Clean Inside®-Kur angewendet werden sollte, es sollte ein Arzt konsultiert werden.
    – bei Krebserkrankungen, -bei der Chron Krankheit, -bei Anzeichen von Colitis Ulcerosa, -bei anderen akuten Darmentzündungen, -während einer Schwangerschft oder für stillende Mütter, – bei Organtransplantationen.
  • Ist mit einer Gewichtsabnahme zu rechnen? Welche Gewichtsabnahme ist zu erwarten?
  • Das Clean Inside® Programm ist kein Schlankheitsmittel, das Ziel ist nicht die Gewichtabnahme, die meisten aber, die die Clean Inside® Kur angewendet haben, konnten eine Gewichtsabnahme verzeichnen, typisch sind von ca. 1-2 Kilo bis 8-10 Kilo.
    Durch die Ausscheidungen der Schlacken aus dem Darm, die sich oft über Jahrzehnte hinweg angesammelt haben, werden wir zuweilen von mehreren Kilo erlöst. Diesem und der regelmäßigen Stuhlentleerung ist es zu verdanken dass fast alle über einen flacheren Bauch berichten konnten. In einem gereinigten Darmsystem können sich die Nährstoffe effizienter absorbieren, damit kann erreicht werden dass der überwältigende Wunsch nach Süßem oder der plötzliche Heißhunger gestillt wird.
    Vielen Berichten zufolge wird ganz unwillkürlich die gesunde Nahrung bevorzugt und mit der wachsenden Vitalität steigt auch der Wunsch nach Bewegung und wieder Sport zu treiben. Diese Tatsachen helfen, sich von Übergewicht zu befreien.
  • Welche negativen Nebenwirkungen können auftreten?
  • Die allgemeinen Erfahrungen zeigen das keine ernsthaften unangenehmen Nebenwirkungen bei der Anwendung des Clean Inside® Programms auftreten. Im Laufe eines Reinigungsprozesses können laut Ausagen der Anwender allerdings ein-zwei leichte unangenehme Symptome auftreten wie z.Bsp. Niedergeschlagenheit, Kopfschmerzen, Hautreizungen, Bauchschmerzen, ev. krampfartige Bauchschmerzen oder Blähungen. Diese allerdings vergehen auch ohne eine Behandlung schnell. Der Grund dafür ist, dass die Parasiten im Dickdarm durch die Parasic® Parasitenkapsel abgetötet werden, die Candida Pilze entwickeln toxische Stoffe die frei gesetzt werden. Diese toxischen Stoffe gelangen mit dem Blutstrom in andere Bereiche des Körpers, die nicht erwünschten Symptome werden so spürbar. Leider kann die Entgiftung um so unangenehmer werden je mehr Giftstoffe aus dem Körper befreit werden müssen. Also bitte erschrecken Sie nicht, die oben aufgeführten Symptome sind auf alle Fälle Zeichen einer Reinigung die innerhalb von ein-zwei Tagen von selbst verschwinden, danach fühlen wir uns definitiv besser als vor Beginn der Kur.

    Um die unangenehmen Symptome zu lindern und die vollständige Ausscheidung der Parasiten zu fördern, sollte die Flüssigkeitszufuhr erhöht werden. Bei einer anderen Möglichkeit der Linderung kann vorübergehend die Parasic® und die Ballaststoffe Tagesdosis halbiert werden, mit dem abklingen oder dem vollkommenen verschwinden der Symptome kann die Dosis wieder auf die vorgeschriebene Menge erhöht werden. Ganz selten kann es vorkommen das nicht nur die mit der Entgiftung einhergehenden unangenehmen Symptome auftreten sondern das ein Bestandteil im Programm eine allergische Reaktion auslöst. Während die Nebenwirkungen schnell abklingen werden diese Symptome auf alle Fälle länger anhalten und sich im Laufe der Kur noch verschlechtern -Fieber, Hautausschlag- die Kur sollte in diesem Fall abgebrochen werden.

  • Was ist am Ende der Kur zu erwarten?
  • Sicher ist, das am Ende einer kompletten dreimonatigen Clean Inside® Kur unser Organismus viel sauberer wird, dadurch ist auch unser Verdauungssystem gesünder und unsere Vitalität steigt. Viele Menschen möchten diese erreichten, positiven Veränderungen so lange wie möglich bewahren, deshalb streben sie nach einem gesunden Lebensstil, sie versuchen sich gesund zu ernähren, mehr Balaststoffreiche Lebensmittel zu essen,-mehr Flüssigkeit zu sich zu nehmen, ein aktiveres Leben zu führen.
    Andere wiederum möchten nichts an ihren bisherigen ev. ungesunden Essgewohnheiten ändern, sie genießen einfach nur, die mit Hilfe des Clean Inside® Programmes erreichte positive Entwicklung. Egal ob so oder so, die meisten stimmen dem zu, dass die Kur nur zu ihrem Vorteil war, durch sie können langjährige Probleme gelöst werden und das Allgemeinbefinden hat sich deutlich verbessert. Sie wissen das mit einer späteren Wiederholung dieser Zustand bequem aufrecht erhalten werden kann. Bei der Wiederholung der Kur zu einem späteren Zeitpunkt kann eine einmonatige Anwendung ausreichend sein das Niveau zu halten. Sollte es notwendig sein, können die Faserstoffe auch fortlaufend sicher eingenommen werden. Die Einnahme von Parasic® Kapseln und Slim Tea® empfehlen wir aber nur mit einem Zeitabstand von einem halben oder ganzem Jahr.
  • Kurz gefasst, was ist der Zweck des Clean Inside® Programms?
  • Das Clean Inside® Programm ist eine Kombination von Produkten, die den Dickdarm gemeinsam von den schädlichen Ablagerungen reinigen und dadurch die normale und gesunde Darmfunktion, sowie die Erhaltung von diesem Zustand fördern. Die Benutzung des Programms ist einfach, schonend und wirksam. Teil des Programms ist der Faserstoff, welcher lösliche und unlösliche Stoffe gleichfalls enthält, sowie die Reinigung der Därme und die Auscheidung der abgelagerten Schlacke befördert. Ein anderer Bestandteil des Programms ist die Parasic® Kapsel, mit dessen Hilfe die eventuellen Parasiten vernichtet werden können. Der dritte wichtige Komponent ist der Slim Tea®, welcher einen regelmäßigen und leichten Stuhlgang fördert, sowie Nachts einen ruhigen Schlaf garantiert. Man kann von all den Inhaltsstoffen behaupten, dass diese vollkommen aus pflanzlichen Grundstoffen – ohne Genmanipulierte – Inhaltsstoffe bestehen.
  • Wie kompliziert ist die Anwendung des Programms im Alltag?
  • Die Anwendung des Clean Inside® Programms ist sehr einfach. Man muss Morgens nur 2 oder 4 Parasic® Kapseln einnehmen, sowie den Clean Inside® Faserstoff in Form von einem Getränk oder aber beliebig anders verzehren, am Abend wird der Slim Tea® getrunken. Der Geschmack des Faserstoffs und der Kapseln ist an sich schon angenehm, aber Faserstoff mit Obst oder Tee, der Tee kann mit ein bißchen Honig, noch schmackhafter beziehungsweise abwechslungsreicher gemacht werden. Tagsüber muss man nur darauf achten, dass man ausreichend Flüssigkeit – hauptsächlich gereinigtes Wasser – trinkt. Unangenehme Nebenwirkungen kann man nur in den seltensten Fällen spüren und auch diese verschwinden von alleine, ohne besondere Behandlungen.
  • Wie viel Faserstoff kann man täglich maximal einnehmen?
  • Für die entsprechende Wirkung kann bereits ein halber Löffel Faserstoff ausreichend sein, aber die erforderliche Menge ist bei jeden anders. Mehr als 3×1 Löffel Faserstoff täglich sollten wir aber nicht verzehren. Achten wir auf jeden Fall darauf, dass wir mit der Erhöhung der Faserstoff Menge gleichzeitig auch die Wassermenge die wir trinken, erhöhen. Der Faserstoff ist auch bei einer langfristigen Anwendung unbedenklich, verursacht keine Abhängigkeit und beschädigt den Nahrungskanal nicht.
  • Wie viel Zeit beansprucht die Anwendung des Programms pro Tag?
  • Der Vorteil des Programms ist, dass es sehr einfach, zeitsparend und zugleich wirksam ist. Das erste was wir am Morgen tun müssen, ist die Kapseln mit ein Glas Wasser einzunehmen. Nach ungefähr 15 Minuten müssen wir das Faserstoff Getränk ebenfalls mit einem Glas Wasser trinken. Tagsüber ist unsere einzige Aufgabe, dass wir die erforderliche Menge Wasser trinken. Abends, vor den Schlafengehen müssen wir den Tee zubereiten – den Filter nur ein Paar Minuten ins Wasser halten – und trinken. Tagsüber müssen wir wahrscheinlich öfter die Toilette aufsuchen, aber der Stuhlgang geht leicht. Alles in allem werden wir aber viel aktiver während der Anwedung des Programms sein. Die Zeit, die wir also der Reinigung widmen ist unbedeutend.
  • Wie viel Flüssigkeit wird pro Tag empfohlen?
  • Den morgendlichen Ballaststoff sollte man mindestens mit 2,5 dl Wasser – Fruchtsaft oder Tee – verrühren und sofort trinken. Darüber hinaus muss man tagsüber 8-10 Gläser Wasser trinken sowie den Tee am Abend. Es ist äußerst wichtig, dass man während einer Entgiftungskur die notwendige Menge Flüssigkeit zu sich nimmt, selbstverständlich auch bei dem Clean Inside® Programm. Das Ziel ist es, dass wir die freigesetzten Giftstoffe verdünnen und so deren Entfernung aus dem Organismus stimulieren, sowie die Chance der eventuell auftretenden unangenehmen Nebenwirkungen reduzieren.
  • Ist es notwendig, den Speiseplan zu ändert oder die Kalorien drastisch zu reduzieren?
  • Während des Clean Inside® Programms ist keine Änderung des Speiseplanes, Fasten oder eine Diät vorgeschrieben. Das Programm wurde so zusammengestellt, dass es mit jedem Speiseplan bei ausreichender Flüssigkeitszufuhr wirksam ist.
  • Welche Garantie gibt es, dass das Programm wirklich nützlich sein wird?
  • Wir können nicht garantieren, dass das Clean Inside® Programm funktioniert, aber die jenigen, die es ausprobiert haben, sprechen in überwiegender Mehrzahl mit Anerkennung über das Produkt. Ihre Meinungen können sie in ständig wachsender Anzahl auf unserer Webseite lesen. Aufgrund dieser Berichte ist im Allgemeinen eine bessere Verdauung, ein regelmäßiger und leichter Stuhlgang, eine wachsende Lebensenergie und Lebenslust, ein besserer körperlicher und mentaler Zustand und von Fall zu Fall auch eine Gewichtsabnahme zu beobachten. Damit man sich vergewissern kann, ob das Programm wirklich funktioniert, muss man es selber ausprobieren. Wenn es nicht funktioniert, oder wenn irgendein Inhaltsstoff allergische Reaktionen auslöst, können wir die 60-Tage NaturalSwiss Geldrückerstattungs – Garantie benutzen.
  • Wie viel kostet der Versand?
  • 5,- Euro Versandkosten.
  • Welche Zahlungsweisen sind möglich?
  • Im Falle einer Zahlung mit Bankkarte werden Sie von der Kasse zu der sicheren PayPal- bzw. PayLine-Seite übergeleitet, dort können Sie dann die Zahlung durchführen.
  • Reicht es, bei Verstopfung, chronischer Verstopfung Ballaststoffe zu nehmen?
  • Nein. Bei Verstopfung, chronischer Verstopfung reicht es nicht, alleine Ballaststoffe zu nehmen. In diesem Fall ist es auf auf jeden Fall empfehlenswert, auch Entgiftungstee zu trinken. Bei Verstopfung, chronischer Verstopfung verlangsamt sich die Darmbewegung. Um den Prozess wieder in Gang zu bringen, sind die Einfuhr von unterschiedlichen pflanzlichen Ballaststoffen und die Verwendung solcher Heilpflanzen notwendig, die dabei helfen, den Stuhlgang weich zu halten und ihn zu auszuscheiden. Clean Inside® Fiber sind derartige Ballaststoffe und Slim Tea® ist die Mischung solcher Heilpflanzen. Bei chronischer Verstopfung ist die gleichzeitige Verwendung der beiden unerlässlich.
Wir gratulieren Ihnen! Es gibt aber noch etwas bis zum Erhalt des Geschenkes...
Der Clean Inside darmreinigende Ballaststoff für 14 Tage wurde in Ihren Warenkorb gelegt, aber Ihr Geschenk erscheint nur, falls Sie Produkte im Mindestwert von 35 EUR in Ihren Warenkorb tun.

×