NaturalSwiss NaturalSwiss Logo Contact Details:
Main address: Route de Crassier 7 CH-1262 Nyon Lake Geneva ,
Tel:+49 6131 8863 832, E-mail: kundendienst@naturalswiss.ch
Wann hat Ihr Organismus eine Entgiftung und Darmreinigung nötig? Was ist die Ursache für die Verdauungsstörungen? Die Antworten fallen eindeutig aus.

Flacher Bauch

Flacher BauchVon besonderer Bedeutung für das Schönheitsideal unserer Tage ist ein schlanker und muskulöser Körper, wobei ein flacher Bauch eines der wichtigsten Elemente ist. Damit wir diese Wunschfigur erreichen können, müssen wir mehrere Dinge tun, damit unser Bäuchlein straff wird.

Die perfekte Figur ist der Traum einer jeden Frau. Ist ein flacher Bauch das Ziel, reicht jedoch die gesunde Ernährung nicht aus. Es ist u.a. besonders wichtig, dass wir Blähungen vorbeugen, wofür die beste Methode die Entgiftung ist. So ist die entsprechende Hilfe das Clean Inside Darmreinigungs-Programm, womit die Darmreinigung angefangen und der Entzündung vorgebeugt werden kann. Auf diese Weise kommen wir dem Traum, d. h. ein flacher Bauch, schon ein paar Schritte näher.

Schritte gegen das Dickwerden

Der erste Schritt, was auf der Hand liegt ist, die „Schwimmringe“, d. h. die Fettpolster um unsere Taille herum loszuwerden. Die zwei effektivsten Mittel dazu sind eine fettarme, an rohen Speisen reiche Diät und regelmäßige, dynamische Bewegung.

Von der großen Auswahl an Diäten wählen wir am besten diejenige aus, die uns am sympathischsten ist. Der einzige wichtige Gesichtspunkt dabei ist, dass wir eine an Kohlenhydraten arme Diät befolgen sollten, da an der Entstehung der Fettpolster vor allem diese Lebensmittelzutat schuld ist. Die Paläolith-, Atkins-, Zone oder South Beach Diäten sind eine gute Wahl.

All das lohnt es sich mit einem perfekten Entgiftungsprogramm zu ergänzen wie es z. B. das ToxiClean Entgiftungs-Programm ist. Mit diesem Schritt tun wir ziemlich viel für uns selbst, da die entsprechende Entgiftung nicht nur die Blähungen beseitigt, sondern sie ist dadurch der wichtigste Schritt in Richtung flacher Bauch.

Wenn wir das gewünschte Körpergewicht erreicht haben und mit der Abmagerungskur aufhören, ist es wichtig, die Grundprinzipien für gesunde Ernährung weiterhin im Auge zu behalten. Wenn wir darauf achten, unseren Körper mit den für ihn tatsächlich notwendigen Nährstoffen zu versehen, so wenig künstliche Zusatzstoffe wie möglich zu verzehren und die verschiedenen Lebensmittel zu entsprechenden Zeiten und in entsprechender Zusammenstellung zu verzehren, dann haben wir nicht nur dafür viel getan, nicht wieder dick zu werden, sondern auch dafür, Unannehmlichkeiten durch Verdauungsprobleme zu vermeiden.

Darüber hinaus lohnt es sich, soll die perfekte Figur und ein flacher Bauch bewahrt werden, jährlich einmal ein Entgiftungsprogramm durchzuführen. Das entsprechende Programm reinigt nicht nur perfekt die Därme, sondern hat eine ausgezeichnete Wirkung auf jedes, am Verdauungsprozess beteiligte Organ. Es beseitigt die Blähungen und entfernt die abgelagerten Giftstoffe aus unserem Organismus, so kann eine eventuelle Entzündung vermieden werden.

Die effektivste Ergänzung zur Abmagerungskur ist Fett verbrennender Sport. Da lokale Fettverbrennung nicht möglich ist, sollten wir eine solche Bewegungsart wählen, die unseren ganzen Körper zum Aufbrauchen der Fettreserven anregt. Solche sind die sog. aeroben Sportarten, Laufen, Radfahren, Seilspringen, Treppenlaufen, Trampolin.

Es ist nicht sicher, dass das Verschwinden der Fettschicht durch Abmagerungskur und Fett verbrennende Bewegung allein zum Ziel, d.h. ein flacher Bauch führt, deswegen ist es unentbehrlich, durch gezielte Übungen die Bauchmuskeln zu stärken, die Bauchwand zu straffen. Klappmesser und Crunch täglich ein paar Dutzendmal wiederholt genügen, die Bauchmuskeln ausreichend zu trainieren.

Wenn nicht das Übergewicht verhindert, das ein flacher Bauch erreicht wird

Es kommt aber durchaus vor, dass wir nicht deswegen uns keinen flachen Bauch „zaubern“ können, weil wir Übergewicht haben, sondern deswegen, weil wir unter Symptomen von Verdauungsstörungen leiden bzw. unsere Därme nicht richtig funktionieren. In diesem Fall verrät die Form und Empfindlichkeit des Bauchs viel darüber, was das Hauptproblem ist.

Flacher BauchWenn der Bereich oberhalb des Bauchnabels hervorsteht, dann geht es vermutlich um Blähungen, wenn sich der Bereich unterhalb des Bauchnabels wölbt, dann kann das Problem auf die Stauung des Kots zurückgeführt werden. Auch das kommt vor, dass der Bauch eine spitze Form hat, das ist dann schon das Zeichen einer Entzündung, die mit komplexen Darmproblemen verbunden ist. Das bedarf sofortiger Darmreinigung. In solchen Fällen kann das Clean Inside Darmreinigungs-Programm helfen, das alle Mittel komplex enthält, die zu einer gründlichen Darmreinigung notwendig sind.

Die Anhäufung der Probleme bedeutet, wenn mehrere von den oben aufgezählten Zeichen zu gleicher Zeit vorliegen. Eine durchdachte und gründliche Entgiftung kann auch im abschreckendsten Zustand der Ausweg sein. Das Toxi Clean Entgiftungs-Programm sorgt nicht nur für die Entfernung der Giftstoffe, sondern auch für den Ersatz der fehlenden Nährstoffe (Mineralien, Vitamine).

Wenn Sie Artikel zu diesem Thema lesen möchten, klicken Sie auf die Schlüsselbegriffe: Entgiftung | Verstopfung | Darmreinigung

Wie hilft die Darmreinigung dabei, dass ein flacher Bauch erreicht wird?

Die Menschen kümmerten sich lange Zeit nicht um die Gesundheit ihrer Därme. Die Entgiftung wurde vor allem dann erwähnt, wenn das tatsächliche Ziel ein flacher Bauch, die perfekte Figur war. Deswegen ist es nicht überraschend, dass die Entgiftung in erster Linie dann in den Vordergrund gestellt wurde, wenn es um Körperform oder eine Abmagerungskur ging.

Heutzutage begegnen wir immer häufiger der Feststellung: die Gesundheit fängt in den Därmen an! Diese Behauptung ist in mehrerlei Hinsicht wahr, denn die Därme haben zwei wichtige Funktionen, die auf unseren ganzen Körper wirken. Die erste ist, dass sie alle vorhandenen Zellen mit Nährstoffen versorgen, durch die Absorption der Nährstoffe in den Lebensmitteln, die im Ernährungskanal verdaut werden. Die zweite Funktion ist, unseren Organismus durch die ausgeglichene und gesunde Darmflora vor den Krankheitserregern zu schützen.

Bei Übergewicht

Wenn eine von den beiden Funktionen einen Schaden erleidet oder sie nur teilweise ihre Aufgaben ausführen können, kann es zur Entstehung von überflüssigen Fettpolstern kommen, da in den überflüssigen Kilos nicht nur Fett, sondern auch Giftstoffe gelagert werden.

Wenn der Darmkanal verunreinigt ist und die Nährstoffe nur zu einem geringen Anteil absorbiert werden, dann kann es vorkommen, dass wir größere Menge Speisen zu uns nehmen müssen, um an die entsprechende Menge Nährstoffe heranzukommen. Auch das kann zu Fettleibigkeit führen.

In solchen Fällen sind eine gründliche Darmreinigung und Entgiftung geeignet, von den Oberflächen der Därme die dort als eine Schicht haftenden Giftstoffe und Verunreinigungen zu entfernen, die Effektivität der Adsorption und die Versorgung der Körperteile mit Nährstoffen signifikant zu verbessern.

Bei Darmproblemen

Wenn wir unsere Därme sauber halten, bestehen während der Verdauung weniger Chancen für die Entstehung extrem vieler Gase, von Blähungen. Diese können neben der Anspannung der Därme auch die Wölbung des Bauchs verursachen.

Als Teil der Darmreinigungskur wird auch die Darmflora wiederhergestellt, was die Chancen für die Entstehung von Blähungen noch weiter verringert.

Bei der Darmreinigung und Entgiftung ist es sehr wichtig, viele Ballaststoffe zu uns zu nehmen bzw. solche Speisen zu verzehren, die die Darmbewegung stärken, verbessern und dadurch den Verdauungsprozess fördern. Als Folge einer Darmreinigungskur wird meistens auch die Verstopfung beseitigt, so wird auch der aufgestaute Kot, die aufgehäuften Gase entfernt und die deswegen entstandenen Entzündungen können auch geheilt werden.

Zusammenfassend können wir sagen, dass die Darmreinigung nicht nur für die „Business Class“ gedacht ist, genau wie sie nicht nur dem Erreichen des Ziels flacher Bauch dient. Die Darmreinigung hat eine wichtige Rolle bei Vorbeugung und Heilung von Verdauungsstörungen, Beseitigung der Blähungen und obendrein führt sie uns in Richtung gesunde Ernährung und Lebensweise. Letztendlich werden wir durch die Entgiftung leichter, fitter und jugendlicher als je und eh.


Wir gratulieren Ihnen! Es gibt aber noch etwas bis zum Erhalt des Geschenkes...
Der Clean Inside darmreinigende Ballaststoff für 14 Tage wurde in Ihren Warenkorb gelegt, aber Ihr Geschenk erscheint nur, falls Sie Produkte im Mindestwert von 35 EUR in Ihren Warenkorb tun.

×