NaturalSwiss NaturalSwiss Logo Contact Details:
Main address: Route de Crassier 7 CH-1262 Nyon Lake Geneva ,
Tel:+49 6131 8863 832, E-mail: kundendienst@naturalswiss.ch
Wann hat Ihr Organismus eine Entgiftung und Darmreinigung nötig? Was ist die Ursache für die Verdauungsstörungen? Die Antworten fallen eindeutig aus.

Gebrauchsanweisung

Gebrauchsanweisung für Clean Inside®

Gebrauchsanweisung für ToxiClean®

Gebrauchsanweisung für Clean Inside® und ToxiClean®

Gebrauchsanweisung für Parasic Jr.®

Gebrauchsanweisung für Clean Inside®

Darmreinigung 1. SchrittDarmreinigung 1. Schritt Darmreinigung 2. SchrittDarmreinigung 2. Schritt Darmreinigung 3. SchrittDarmreinigung 3. Schritt Darmreinigung 4. SchrittDarmreinigung 4. Schritt

Nehmen Sie morgens 2 Parasic® Kapseln auf nüchternen Magen ein.

Verrühren Sie 15 Minuten später einen Löffel Clean Inside® Ballaststoffe in 0,3 l Wasser.

Trinken Sie vor dem Schlafengehen eine Tasse Slim Tea®.

Trinken Sie täglich mindestens 8 Gläser Wasser, am besten versuchen Sie sie auf den ganzen Tag zu verteilen.

Clean Inside® Program

  Erste 5 Tage 6 – 30 Tage 31 – 60 Tage 61 – 90 Tage
Morgens: 2 Kapseln Parasic®

1/2 Löffel Faserstoffe

4 Kapseln Parasic®

1 Löffel Faserstoffe

4 Kapseln Parasic®
(zwischen 31. und 35. Tag des Programms weglassen)

1 Löffel Faserstoffe

4 Kapseln Parasic®
(zwischen 61. und 65. Tag des Programms weglassen)

1 Löffel Faserstoffe

Tagsüber: Plus 8 Gläser (2 Liter) stilles Mineralwasser tagsüber trinken Plus 8 Gläser (2 Liter) stilles Mineralwasser tagsüber trinken Plus 8 Gläser (2 Liter) stilles Mineralwasser tagsüber trinken Plus 8 Gläser (2 Liter) stilles Mineralwasser tagsüber trinken
Abends: 1 Tasse Slim Tea® vor dem Schlafengehen 1 Tasse Slim Tea® vor dem Schlafengehen 1 Tasse Slim Tea® vor dem Schlafengehen
(zwischen dem 31. und 35. Tag des Programms aussetzen)
1 Tasse Slim Tea® vor dem Schlafengehen
(zwischen dem 61. und 65. Tag des Programms aussetzen)

Das hoch entwickelte Innenreinigungsprogramm Clean Inside® besteht aus folgenden drei Produkten, die die optimale Gesundheit und Lebenskraft auf verschiedene Art und Weise unterstützen:

1) Clean Inside® Innenreiniger (Faserstoffpulver)
2) Parasic® Anti-Parasiten Zusatzstoff (vegetarische Kapseln)
3) Slim Tea® für die Regelmäßigkeit und Entgiftung (Heilkräutertee)

Der primäre Bestandteil des Clean Inside® Innenreinigers ist Psyllium. Psyllium ist ein natürlicher Quellstoff, der 60-70% lösliche Faserstoffe enthält – achtmal so viel, wie Haferkleie. Psyllium bildet in den Därmen ein schwamm- und geleeartiges Material, das die Schlackenstoffe absorbiert. Durch Flüssigkeitseinnahme zerfällt es und drückt die abgelagerten Schlackenstoffe aus den Falten und Spalten des Dickdarms heraus. Ein reiner Dickdarm hindert die schädlichen Bakterien und Parasiten daran, am menschlichen Kot zu schmarotzen. Die meisten handelsüblichen Psylliumzusätze enthalten Psyllium von allgemeiner Qualität. Dagegen enthält Clean Inside® Psyllium in bester Qualität, der heutzutage in der ganzen Welt beschaffbar ist. Das ist ein Grund, dass Clean Inside® wirksamer ist, als jedes andere Faserstoffprodukt. Ausserdem enthält Clean Inside® über Psyllium hinaus 15 Heilpflanzen, die eine wichtige Rolle in der umfassendsten Reinigung des Dickdarms spielen. Die darin enthaltenen Heilkräuter stammen aus den besten Quellen der Scweizer und gehören von ihrer Qualität her ebenfalls zur Premium-Kategorie.

Die kontinuierliche Anwendung des Clean Inside® Darmreinigers sichert, dass der Schleim, die Gifte und die Schlackenstoffe das Verdauungssystem nicht verschließen. Er hilft den Dickdarm rein zu halten, hilft die freie und wirksame Bewegung der Schlackenstoffe. Die Faserstoffe helfen weiterhin, die Darmflora in einem gesunden Zustand zu halten.

Der Parasic® Anti-Parasitenzusatz ist die Kombination aus 18 ausgezeichneten Pflanzen, die traditionell zur Entfernung der Parasiten, deren Eier und der entschlüpften Larven aus dem Organismus benutzt werden. Er ist wirksam und sicher, belastet jedoch nicht den erwachsenen Organismus. Es ist wichtig, dass Parasic® nicht für schwangere bzw. stillende Mütter, oder Kinder unter 18 Jahre empfohlen ist. (Für Kinder über 3 Jahre wird Parasic Jr.® empfohlen.) Die Parasic® Kapseln können drei Monate lang eingenommen werden, danach ist eine Pause von 3 Monaten einzulegen. Da es sicher ist und wegen seiner Zusammensetzung auch wirksam genug ist, kann es für eine 2-3-monatige Anwendung bei jedem das gewünschte Ergebnis erreichen.

Der Slim Tea® ist ein unvermeidbarer, integrierter Teil des Clean Inside® Programms. Der Slim Tea® hat eine abführende Wirkung auf die Därme und unterstützt dabei nicht nur den Dickdarm, sondern auch die Nieren, die Leber und das Blut zu entgiften. Er hat eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem, dadurch ist er ein idealer Tee vor dem Schlafengehen. Der Slim Tea® enthält Sennesblätter und ist für Kuren bis höchstens drei Monate zusammengesetzt, mit einer anschliessenden Pause von drei Monaten. Die kontinuierliche Anwendung des Tees ist nicht empfohlen, weil sich der Dickdarm an die Wirkung der Sennespflanze gewöhnt und so die Bestandteile ihre Wirkung auf den Körper verlieren können. Nach der anfänglichen Reinigung kann der Tee gelegentlich, als Teil der jährlichen Reinigung getrunken werden. Der Slim Tea® wird nicht für schwangere bzw. stillende Mütter, oder Kinder unter 18 Jahre empfohlen. Für eine wirksame und umfassende innere Reinigung ist die gleichzeitige Einnahme aller drei Produkte notwendig. Die lang anhaltende Anwendung des gesamten Programms ist nicht empfohlen, aber nachdem Sie die Erstreinigung von 2-3 Monaten beendet haben, können Sie den Clean Inside®-Faserstoff auch weiterhin täglich verzehren. Das ist besonders dann empfehlenswert, wenn Ihr Speiseplan nicht genügend Faserstoffe enthält. Eine Portion Clean Inside® enthält 8 g Diätfaserstoffe (ein Drittel der empfohlenen Tagesmenge), so können täglich zwei Portionen auch längere Zeit hindurch verzehrt werden. Das Clean Inside®-Pulver verursacht keine Abhängigkeit und ist völlig sicher.

Anwendung des Clean Inside®-Programms

Während den ersten 5 Tage:
Morgens:
1. Schritt: Parasic®-Kapsel

Nehmen Sie auf nüchternen Magen 2 Parasic®-Kapseln mit einem Glas Wasser ein.
Wichtig: im Weiteren bedeutet ein Glas Wasser 250 ml stilles Mineralwasser. Während der Reinigung müssen täglich mindestens 8 Gläser (2 Liter) reines (gefiltertes oder Tafel-) Wasser getrunken werden.

2. Schritt: Clean Inside® Innenreiniger

Etwa 15 Minuten nach der Einnahme der Parasic®-Kapseln folgt der Clean Inside® Innenreiniger. Mit dem beiliegenden Dosierlöffel verrühren Sie einen ½ Löffel Clean Inside® mit einem Glas irgendeiner Flüssigkeit. Es ist unmöglich, dass eine Faserstoffmischung aus Heilkräutern gleichzeitig schmecken und wirkungsvoll sein kann. (Fast jedes Heilkräuterpulver ist bitter, deswegen werden sie in Kapseln verkauft.) Unserer Meinung nach ist das Clean Inside®-Pulver der am besten schmeckende Faserstoff von bester Qualität auf dem Markt, aber es ist möglich, dass er Ihren Geschmack noch besser trifft, wenn Sie ihn mit Obstsaft, statt mit klarem Wasser verrühren. Bitte die Mischung schnell verzehren. Wenn sie lange steht, quillt sie und Sie müssen eine neue zubereiten. Anschließend trinken Sie ein Glas stilles Mineralwasser (250 ml).

Einige Minuten nach dem Verzehr der Faserstoffe können Sie Ihr Frühstück essen. Wenn Sie Zeit haben, können Sie länger warten, da es möglich ist, dass die Natur Sie ruft. Falls Sie verordnete Medikamente oder gesundheitliche Nahrungszusätze einnehmen, sollte die Einnahme 1-2 Stunden vor oder nach dem Verzehr des Faserstoffgetränks sein. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie es am besten anwenden.

Tagsüber:
3. Schritt: stilles Mineralwasser

Damit die Reinigung auch wirkungsvoll wird, müssen täglich mindestens 8 Gläser (250 ml) reines (gefiltertes oder Tafel-) Wasser getrunken werden. Das bedeutet täglich etwa 2 Liter Wasser. Es ist nicht zweckmäßig mehr als diese Menge einzunehmen, ausgenommen Sie leben in einem sehr warmen Klima, verrichten schwere körperliche Arbeit, oder schwitzen über das normale Maß hinaus. Für einige Personen bedeutet es sehr viel Wasser, aber der Körper kann von außen auch nicht ohne Wasser gereinigt werden, und von innen ist es auch unmöglich. Die Faserstoffe und die Heilkräuter saugen sehr viel Wasser auf. Es ist eine Tatsache, dass die Faser auch Verstopfung verursachen kann, wenn nur wenig Wasser getrunken wird. Während des Programms können Sie auch Obstsaft oder heilenden Tees trinken, aber keins von beiden ersetzt die 8 Gläser Wasser, die jeden Tag getrunken werden müssen.

Abends:
4. Schritt: Slim Tea®

Vor dem Schlafengehen lassen Sie eine Tüte des Slim Tea®s in einem Glas mit heißem Wasser ziehen, anfänglich nur 1-2 Minuten. (Das Wasser nie in der Mikrowelle warm machen!) Diese spezielle Formel hilft bei der Verdauung des Abendbrots, sichert die entsprechende Absorbierung, hat eine reinigende Wirkung auf die Leber, die Nieren und die Därme und entspannt weiterhin den Körper, damit Sie einen angenehmen, ruhigen Schlaf haben. Es ist völlig normal, wenn Sie morgens einen starken Entleerungsdrang und leichte Krämpfe spüren, besonders in den ersten Tagen. Der Slim Tea® übt eine leichte Kontraktion in den Därmen aus, so wird die Befreiung von Kot, Ablagerungen und Schmarotzern erleichtert.

Während der Tage 6-30
(oder solange wie die umfassende Reinigung erfolgt, die normalerweise bis zu 90 Tage dauern kann)

Morgens:
1. Schritt: Parasic®-Kapseln

Nehmen Sie 4 Parasic®-Kapseln auf nüchternen Magen mit einem Glas Wasser ein.

2. Schritt: Clean Inside® Innenreiniger

Etwa 15 Minuten nach der Einnahme der Parasic®-Kapseln folgt der Clean Insid®e Innenreiniger. Mit dem beiliegenden Dosierlöffel verrühren Sie einen ganzen Löffel Clean Inside® mit einem Glas irgendeiner Flüssigkeit. Trinken Sie möglichst schnell die Faserstoffmischung, wenn sie lange steht, wird sie sehr dick und es muss eine neue zubereitet werden. Spülen Sie mit einem Glas Wasser (250 ml) nach.

Tagsüber:
3. Schritt: Wasser

Es ist zweckmäßig die Wassermenge über den Tag zu verteilen. Sie können den Tag mit 2 Gläsern Wasser beginnen, ein Glas mit Parasic®, eins mit dem Clean Inside®-Faserstoff. Die restlichen sechs Gläser können Sie tagsüber trinken. Wie schon erwähnt, täglich müssen etwa 2 Liter Wasser getrunken werden, damit die Faserstoffe wie ein Schwamm wirken können und dadurch die Gifte binden und schließlich aus dem Körper ausspülen können.

Abends:
4. Schritt: Slim Tea®

Vor dem Schlafengehen lassen Sie eine Tüte Slim Tea® in einem Glas mit heißem Wasser 2-6 Minuten ziehen. (Das Wasser nie in der Mikrowelle warm machen!) Der Slim Tea® muss vollkommen an den Körper angepasst werden. Wie lange Sie den Tee ziehen lassen, kann einen riesigen Unterschied am nächsten Morgen bedeuten. Für einige Leute kann ein “ziehen lassen” von 1-2 Minuten einen starken Reiz hervorrufen, bei anderen müssen für den gleichen Erfolg sogar 6-10 Minuten vergehen. Zwischen den Tipps finden Sie noch einige gute Ideen in Verbindung mit Slim Tea®.

Während der Tage 30-60 bzw. 60-90

Vor Beginn des zweiten Monats der Reinigung wird empfohlen, eine 5tägige Pause der Einnahme der Parasic®-Kapseln und des Slim Tea®s zu machen – und nur die Clean Inside® Faserstoffe einzunehmen. Am sechsten Tag kann wieder mit der Einnahme von 4 Kapseln Parasic® und dem abendlichen Tee begonnen werden. Während der Pause ruht sich der Körper ein wenig aus und die Schmarotzer erleben auch eine Schockwirkung (wenn sie noch da sind), wenn Sie mit der Einnahme von den 4 Parasic® Kapseln beginnen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite FAQ Oft gestellte Fragen

Gebrauchsanweisung für ToxiClean®

Entgiftung 1. SchrittEntgiftung 1. Schritt Entgiftung 2. SchrittEntgiftung 2. Schritt Entgiftung 3. SchrittEntgiftung 3. Schritt Entgiftung 4. SchrittEntgiftung 4. Schritt

1 ToxiClean® Kapsel (ab dem 6. Tag 2 Kapseln) vor dem Mittag- oder vor dem Abendessen.

3 Detox Vital® Kapseln während des Mittag- oder während des Abendessens.

2 Swiss Probiotix® Kapseln 1 Stunde nach dem Abendessen oder vor dem Schlafengehen.

Trinken Sie täglich mindestens 8 Gläser Wasser, am besten versuchen Sie sie auf den ganzen Tag zu verteilen.

ToxiClean® Program

  Erste 5 Tage 6 – 30 Tage 31 – 60 Tage 61 – 90 Tage
Tagsüber: 1 Kapseln ToxiClean® von dem Mittag- oder Abendessen

3 Kapseln Detox Vital® während des Mittag- oder Abendessens

Plus 8 Gläser (2 Liter) stilles Mineralwasser tagsüber trinken

2 Kapseln ToxiClean® von dem Mittag- oder Abendessen

3 Kapseln Detox Vital® während des Mittag- oder Abendessens

Plus 8 Gläser (2 Liter) stilles Mineralwasser tagsüber trinken

2 Kapseln ToxiClean® von dem Mittag- oder Abendessen

3 Kapseln Detox Vital® während des Mittag- oder Abendessens

Plus 8 Gläser (2 Liter) stilles Mineralwasser tagsüber trinken

2 Kapseln ToxiClean® von dem Mittag- oder Abendessen

3 Kapseln Detox Vital® während des Mittag- oder Abendessens

Plus 8 Gläser (2 Liter) stilles Mineralwasser tagsüber trinken

Abends: 2 Kapseln Swiss Probiotix® 1 Stunde nach dem Abendessen oder vor dem Schlafengehen 2 Kapseln Swiss Probiotix® 1 Stunde nach dem Abendessen oder vor dem Schlafengehen 2 Kapseln Swiss Probiotix® 1 Stunde nach dem Abendessen oder vor dem Schlafengehen 2 Kapseln Swiss Probiotix® 1 Stunde nach dem Abendessen oder vor dem Schlafengehen

Bemerkung: Falls Sie das ToxiClean®-Programm mit dem Clean Inside®-Programm zusammen verwenden, beachten Sie unsere detaillierte Gebrauchsanweisung unten. Wenn Sie nur das ToxiClean®-Programm durchführen, dann lesen Sie bitte nachstehende Anweisung. Das Entgiftungsprogramm ToxiClean® mit Breitbandspektrum besteht aus folgenden drei Produkten, die auf verschiedene Art der Entgiftung und des Erwerbs der idealen Gesundheit dienen:

1) ToxiClean® für die Entfernung von Schwermetallen und Giftstoffen und für die Entgiftung der Leber. Hilft bei der Befreiung des Organismus von Schwermetallen (wie Blei, Quecksilber, weitere Giftstoffe) in dem das Blut, die Leber, die Nieren und andere Organe entgiftet werden.

2) Detox Vital® Detox Vital® für die tägliche Entgiftung hat eine antioxidante Formel mit Vitaminen, Mineralstoffen Enzymen, Aminosäuren und mit grüner pflanzlicher Nahrung die hilft den Körper auf natürliche Weise zu entgiften, in dem die verbrauchten Nährstoffe nachgefüllt werden und das Immunsystem mit wirksamen Antioxydantien aufgefüllt wird.

3) Swiss Probiotix® für die tägliche Unterstützung der Darmflora durch die Auffüllung von wichtigen nützlichen Darmbakterien. Die gesunde Dickdarmflora bildet die Grundlage für ein starkes Immunsystem, für die Gesundheit und für ein langes Leben. Die Probiotikas sind die nützlichen Bakterien, die unser Darmsystem schützen.

Wie Sie das ToxiClean®-Programm verwenden können

In den ersten 5 Tagen:
Tagsüber:
1. Schritt: 1 ToxiClean®- und 3 Detox Vital®-Kapseln

Nehmen Sie 1 ToxiClean®-Kapseln unmittelbar vor dem Mittag- oder Abendessen und 3 Detox Vital®-Kapseln während dem Mittag- oder Abendessen ein. (Völlig egal, ob Sie die Kapseln zum Mittag- oder Abendessen nehmen, wichtig ist, dass Sie eine möglichst große Pause nach der Einnahme der Clean Inside® Fasern machen, falls Sie gleichzeitig dieses Produkt auch verwenden. Die Detox Vital®-Kapseln sollten während der Hauptmahlzeit zwecks bester Absorption eingenommen werden.)

2. Schritt: Stilles Mineralwasser

Falls Sie ToxiClean®- mit dem Clean Inside®-Programm zusammen verwenden, haben Sie schon genügend Wasser getrunken. Wichtig ist, dass Sie während der Kur mindestens 8 Gläser Wasser pro Tag trinken. Das bedeutet ca. 2 Liter. Die Entgiftung funktioniert einfach nicht ohne genügend Wassermenge.

3. Schritt: Swiss Probiotix® Kapseln

Nehmen Sie mit Wasser 2 Swiss Probiotix® Probiotikum Kapseln, mindestens eine Stunde nach Ihrer letzten Mahlzeit oder unmittelbar vor dem Schlafengehen ein! (Sie können es mit dem Slim Tea® zusammen nehmen, falls Sie dieses Produkt auch verwenden). Die Swiss Probiotix® Kapseln haben einen speziellen Schutzüberzug, damit die Probiotikas (nützliche Bakterien) sicher über den Magen in den Dickdarm gelangen können. Dieser Vorgang kann gefördert werden, wenn die Kapseln 1-2 Stunden nach der letzten Mahlzeit – wenn die Verdauung bereits abgeschlossen ist – oder vor dem Schlafengehen eingenommen werden.

Zwischen dem 6. und 30. Tag:
(oder bis zum Ende der Entgiftung die bis zu 90 Tage oder noch länger dauern kann)

Tagsüber:
1. Schritt: 2 ToxiClean®- und 3 Detox Vital®-Kapseln

Nehmen Sie 2 ToxiClean®-Kapseln unmittelbar vor dem Mittag- oder Abendessen und weiterhin 3 Detox Vital®-Kapseln während dem Mittag- oder Abendessen ein.

2. Schritt: Stilles Mineralwasser

Trinken Sie während der Kur mindestens 8 Gläser (ca. 2Liter) Wasser pro Tag. Die Entgiftung funktioniert besser wenn dem Körper genügend Wasser zugeführt wird.

3. Schritt: Swiss Probiotix®

Nehmen Sie mit Wasser weiterhin 2 Swiss Probiotix® Probiotikum Kapseln, mindestens eine Stunde nach der letzten Mahlzeit oder vor dem Schlafengehen, ein.

Zwischen dem 31. und 60. bzw 90. Tag:

Nehmen Sie weiterhin 2 ToxiClean®-Kapseln, 3 Detox Vital®-Kapseln und 2 Swiss Probiotix®- Kapseln, bis Ihre Vorräte ausgehen (bis 60 oder 90 Tagen). Die ToxiClean®-Kapseln gehen ein paar Tagen früher aus. Die Detox Vital®- und die Swiss Probiotix®-Kapseln sind für einen langfristigen, täglichen Gebrauch empfohlen.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Oft gestellte Fragen FAQ.

Gebrauchsanweisung für Clean Inside® und ToxiClean®
(bei gleichzeitiger Anwendung der beiden Programme)

  Erste 5 Tage 6 – 30 Tage 31 – 60 Tage 61 – 90 Tage
Morgens: 2 Kapseln Parasic®

1/2 Löffel Faserstoffe

4 Kapseln Parasic®

1 Löffel Faserstoffe

4 Kapseln Parasic®
(zwischen 31. und 35. Tag des Programms weglassen)

1 Löffel Faserstoffe

4 Kapseln Parasic®
(zwischen 61. und 65. Tag des Programms weglassen)

1 Löffel Faserstoffe

Tagsüber: 1 Kapseln ToxiClean® von dem Mittag- oder Abendessen

3 Kapseln Detox Vital® während des Mittag- oder Abendessens

Plus 8 Gläser (2 Liter) stilles Mineralwasser tagsüber trinken

2 Kapseln ToxiClean® von dem Mittag- oder Abendessen

3 Kapseln Detox Vital® während des Mittag- oder Abendessens

Plus 8 Gläser (2 Liter) stilles Mineralwasser tagsüber trinken

2 Kapseln ToxiClean® von dem Mittag- oder Abendessen

3 Kapseln Detox Vital® während des Mittag- oder Abendessens

Plus 8 Gläser (2 Liter) stilles Mineralwasser tagsüber trinken

2 Kapseln ToxiClean® von dem Mittag- oder Abendessen

3 Kapseln Detox Vital® während des Mittag- oder Abendessens

Plus 8 Gläser (2 Liter) stilles Mineralwasser tagsüber trinken

Abends: 2 Kapseln Swiss Probiotix® 1 Stunde nach dem Abendessen oder vor dem Schlafengehen 2 Kapseln Swiss Probiotix® 1 Stunde nach dem Abendessen oder vor dem Schlafengehen 2 Kapseln Swiss Probiotix® 1 Stunde nach dem Abendessen oder vor dem Schlafengehen 2 Kapseln Swiss Probiotix® 1 Stunde nach dem Abendessen oder vor dem Schlafengehen
1 Tasse Slim Tea® vor dem Schlafengehen 1 Tasse Slim Tea® vor dem Schlafengehen 1 Tasse Slim Tea® vor dem Schlafengehen
(zwischen dem 31. und 35. Tag des Programms aussetzen)
1 Tasse Slim Tea® vor dem Schlafengehen
(zwischen dem 61. und 65. Tag des Programms aussetzen)

Das Entgiftungsprogramm ToxiClean® mit Breitbandspektrum ist so entwickelt worden, dass es mit dem Clean Inside®-Programm gemeinsam den ganzen Organismus reinigt, entgiftet, schützt und nährt. Denken Sie daran, dass die gemeinsame Verwendung des Clean Inside®- und ToxiClean®-Programms dem ganzen Organismus die umfassendste Darmreinigung anbietet, die momentan erreichbar ist. Die zwei Programme sind schon ab dem ersten Tag gemeinsam verwendbar, bei Menschen mit gutem Gesundheitszustand und/oder denen, die ihren Körper regelmäßig entgiften.

Falls Ihr Gesundheitszustand beeinträchtigt ist oder Sie ihren Körper zum ersten Mal entgiften, wird Ihnen nur das Clean Inside®-Programm im ersten Monat, möglichst in Kombination mit Swiss Probiotix®, empfohlen. Erst danach empfehlen wir die gemeinsame Verwendung von Clean Inside® und ToxiClean®. Das ToxiClean®-Programm wird nach einer Darmreinigung mit unserem Clean Inside®-Programm von 1-3 Monaten empfohlen. Falls Sie also die Clean Inside®- und ToxiClean®-Programme zusammen bestellt haben, dann verwenden Sie im ersten Monat nur das Clean Inside®-Programm. Wenn Sie während dem ersten Monat der Darmreinigung bereits das Swiss Probiotix® einnehmen möchten, dann nehmen Sie dieses aus dem ToxiClean®-Paket heraus. Das Swiss Probiotix® können Sie über unsere Internetseite jederzeit nachbestellen. Falls Sie außer den leichten Symptomen der Entgiftung auch andere Nebenwirkungen bei der gemeinsamen Verwendung beider Programme spüren sollten, werden Sie gebeten mit dem ToxiClean®-Programm aufzuhören, bis Sie die Kur mit Clean Inside® in 1-3 Monaten beendet haben. Der Reinigungseffekt der beiden Programme kann zu intensiv werden, besonders wenn Sie gesundheitliche Probleme haben oder noch nie Ihren Organismus entgiftet haben.

Bitte lesen Sie auch unsere Tipps!

Wie können Sie das Clean Inside®- und ToxiClean®-Programm gemeinsam verwenden?

In den ersten 5 Tagen:
Morgens:
1. Schritt: Parasic®-Kapseln

Auf nüchternen Magen nehmen Sie 2 Parasic®-Kapseln mit einem Glas Wasser ein.
Wichtig: in dieser Empfehlung bedeutet ein Glas 250 ml Wasser. Achten Sie bitte auf die 8 Gläser Wasser, die Sie am Tag mindestens trinken müssen.

2. Schritt: ein halber Messlöffel Clean Inside® Innenreinigungsfaser

Nach 15 Minuten nach der Einnahme der Parasic®-Kapseln folgt der Clean Inside® Innenreiniger. Mit dem beiliegenden Dosierlöffel verrühren Sie einen ½ Löffel Clean Inside® Faserstoff mit einem Glas Flüssigkeit Ihrer Wahl. Unmöglich, dass eine Faserstoffmischung aus Heilkräutern schmackhaft und gleichzeitig wirksam sein kann. (Fast jedes Heilkräuterpulver ist bitter, deswegen werden sie in Kapseln verkauft.) Unserer Meinung nach ist das Clean Inside® Pulver der schmackhafteste Faserstoff von bester Qualität auf dem Markt, dessen Geschmack Sie noch mit Obstsaft (statt mit Wasser) verbessern können. Nach dem Mischen des Faserstoffes ist es empfohlen diesen schnell zu trinken, da er aufquillt und dadurch schlecht zu trinken ist. Spülen Sie bitte mit einem Glas (250 ml) stillen Mineralwasser nach.

Einige Minuten nach der Einnahme des Faserstoffes können Sie frühstücken. Falls Sie Zeit haben, können Sie auch etwas länger mit dem Frühstück warten, da es möglich ist, dass die Natur Sie ruft. Wenn Sie von Ihrem Arzt verordnete Medikamente, oder gesundheitliche Nahrungszusätze nehmen, empfehlen wir Ihnen diese 1-2 Stunden vor, oder nach dem Faserstoffgetränk einzunehmen. Fragen Sie bitte Ihren Arzt, wenn Sie bei der Anwendung unsicher sind.

Tagsüber:
3. Schritt: stilles Mineralwasser

Das Wasser ist einer der Schlüsselkomponenten des Clean Inside®-Programms. Zwecks optimaler Wirkung müssen täglich 8 Gläser (250 ml) gefiltertes oder Tafelwasser getrunken werden. Das bedeutet, dass Sie täglich 2 Liter Wasser trinken müssen. Es ist nicht zweckmäßig mehr als diese Menge zu trinken, ausser wenn es sehr heiß ist, oder Sie eine schwere Arbeit verrichten und stark schwitzen. Für manchen ist das zuviel Wasser, aber Ihr Körper kann von außen ohne Wasser auch nicht gereinigt werden, das Gleiche gilt auch für die Reinigung von Innen. Die Faserstoffe und Heilkräuter saugen sehr viel Wasser auf und wenn nicht genug Wasser getrunken wird, können die Faserstoffe auch eine Verstopfung verursachen. Während des Programms können Sie auch Obstsaft oder Heiltee trinken, aber keins von beiden ersetzt die 8 Gläser, bzw. 2 Liter Wasser, die täglich getrunken werden müssen.

4. Schritt: 1 ToxiClean®- und 3 Detox Vital®-Kapseln

Nehmen Sie 1 ToxiClean®-Kapseln kurz vor dem Mittag- oder Abendessen und 3 Detox Vital®-Kapseln während dem Mittag- oder Abendessen ein. (Es ist egal, ob Sie die Kapseln zum Mittag- oder Abendessen einnehmen, wichtig ist, dass eine möglichst große Pause nach der Einnahme des Clean Inside®-Faserstoffes eingehalten wird. Die beste Absorption wird dann erreicht, wenn die Detox Vital®-Kapseln bei der Hauptmahlzeit eingenommen werden.)

Abends:
5. Schritt: 2 Swiss Probiotix® und eine Tasse Slim Tea®

Nehmen sie 2 Swiss Probiotix® probiotische Kapseln mit Wasser mindestens eine Stunde nach Ihrer letzten Mahlzeit oder vor dem Schlafengehen ein. (Die Kapseln können auch mit dem Slim Tea® zusammen genommen werden.) Die Swiss Probiotix® Kapseln haben einen speziellen Schutzüberzug, damit die Probiotikas (nützliche Bakterien) mit Sicherheit über den Magen in den Dickdarm gelangen können. Dieser Vorgang kann gefördert werden, wenn die Kapseln 1-2 Stunden nach der letzten Mahlzeit – wenn im Magen die Verdauung abgeschlossen ist – oder vor dem Schlafengehen eingenommen werden.

Vor dem Schlafengehen lassen Sie einen Beutel Slim Tea® Filter in einer Tasse mit heißem Wasser 1-2 Minuten lang ziehen. (Erwärmen Sie das Wasser nie in der Mikrowelle, da dies die Wirksamkeit der Heilpflanzen verschlechtern kann.) Den Slim Tea® können Sie auf die Bedürfnisse Ihres Körpers anpassen. Von der Länge des Ziehens des Teefilters wird der Erfolg am kommenden Morgen beträchtlich beeinflusst. Einige spüren morgens schon nach einem Ziehen von 1-2 Minuten einen besseren Stuhlgang. Bei Anderen dagegen kann die Wirkzeit von 6 oder auch 10 Minuten zum gewünschten Ergebnis führen.

Zwischen dem 6. und 30. Tag
(oder bis zum Ende der Darmreinigungs- und Entgiftungskur, welche bis zu 90 Tagen oder länger dauern kann)

Morgens:
1. Schritt: Parasic®-Kapseln

Auf nüchternen Magen nehmen Sie 4 Parasic®-Kapseln mit einem Glas Wasser ein.

2. Schritt: 1 ganzer Meßlöffel Clean Inside®-Innenreinigungsfaser

Nach 15 Minuten nach der Einnahme der Parasic® Kapseln folgt der Clean Inside® Innenreiniger. Mit dem beiliegenden Dosierlöffel verrühren Sie einen ganzen Löffel Clean Inside® Faserstoff mit einem Glas Flüssigkeit Ihrer Wahl. Nach dem Mischen des Faserstoffes ist es empfohlen diesen schnell zu trinken, da er schnell aufquillt und dadurch schlecht zu trinken ist. Spülen Sie bitte mit einem Glas (250 ml) stillen Mineralwasser nach.

Tagsüber:
3. Schritt: stilles Mineralwasser

Am besten ist es, wenn Sie die benötigte Wassermenge über den Tag verteilt trinken. Sie können morgens mit 2 Glas Wasser beginnen. Das erste Glas mit den Parasic®-Kapseln und das zweite Glas mit oder nach dem Clean Inside®-Faserstoff. Die übrigen 6 Gläser können Sie über den Tag verteilt dann trinken. Wie schon erwähnt, benötigt man täglich 2 Liter Wasser, damit der Faserstoff wie ein Schwamm funktionieren kann und dadurch die Giftstoffe auflöst, verdünnt und aus dem Organismus ausschwämmt.

4. Schritt: 2 ToxiClean®- und 3 Detox Vital®-Kapseln

Erhöhen Sie die Einnahme der ToxiClean®-Kapseln der vor dem Mittag- oder dem Abendessen auf 2 Stück und nehmen Sie weiterhin 3 Detox Vital®-Kapseln während dem Mittag- oder Abendessen.

Abends:
5. Schritt: 2 Swiss Probiotix® und eine Tasse Slim Tea®

Nehmen Sie weiterhin 2 Swiss Probiotix® Kapseln abends nach der letzten Mahlzeit oder unmittelbar vor dem Schlafengehen. Erhöhen Sie die Zeit des Ziehens des Slim Tea®s auf 2-6 Minuten.

Zwischen den 31. und 60. oder den 90. Tagen

Wir empfehlen vor dem Beginn des zweiten bzw. dritten Monats der Darmreinigungs- und Entgiftungskur mit Clean Inside® und ToxiClean® eine fünftägige Pause mit der Einnahme der Parasic®-Kapseln und des Slim Tea®s einzuhalten. Nehmen Sie aber weiterhin den Clean Inside®-Faserstoff, die 2 ToxiClean®-, die 3 Detox Vital®- und die 2 Swiss Probiotix® Kapseln. Nach der Pause nehmen Sie wieder täglich 4 Parasic® Kapseln und trinken Sie abends den Slim Tea®. (Ziel der Pause ist es den Körper ruhen zu lassen und die Parasiten dadurch zu schocken, um diese leichter entfernen zu können, falls sie noch im Organismus sind.)

Setzen Sie die Einnahme der Komponenten so lange fort, bis Sie keine mehr haben. Die ToxiClean®-Kapseln gehen ein paar Tagen früher aus, da Sie ja während der Kur auch mehr genommen haben. Die Detox Vital®- und Swiss Probiotix®-Kapseln sind auch für einen langfristigen, täglichen Gebrauch empfohlen.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Oft gestellte Fragen.


Gebrauchsanweisung für Parasic Jr.®

Parasic Jr.®Parasic Jr.®

Parasiten sind solche Organismen, die im Körper eines Lebewesens von der Nahrung des Wirtes leben. Da die Schmarotzer in Größe und in Anzahl zunehmen, können sie auch die Gesundheit des Wirtkörpers beeinflussen. Parasiten sind oft im Menschen zu finden, so z.B. Bandwürmer und Madenwürmer. Kinder kommen oft mit Parasiten in Berührung, wenn sie im verschmutzten Sand spielen und die Finger in den Mund stecken. Eine andere große Gefahr bedeuten die Haustiere. Zu den Zeichen eines Parasitenbefalls gehören Unterleibsschmerz, Ermüdung, Gewichtsverlust, Stagnation der Gewichtszunahme, Blutarmut und Afterjucken.

Diese sanfte, 100 %-ig natürliche Formel ist sowohl sicher als auch wirksam bei Kindern über 4 Jahren. Es wirkt auch gut bei Haustieren. Nach dem Öffnen kühl lagern.

Empfohlene Anwendung:
Für Kinder von 4 bis 10 Jahre: 1 Teelöffel täglich 1-mal.
Für Kinder über 10 Jahre: 2 Teelöffel täglich 1-mal.
Für Erwachsene: 2-3 Teelöffel täglich 1-mal.
Wegen der pflanzlichen Ballaststoffe vor Gebrauch gut schütteln!

Mischen Sie das Produkt mit 1-2 dl Fruchtsaft, um den Geschmack zu neutralisieren.

Frei von Alkohol, künstlichen Färbemittel, Süß- und Konservierungsstoffe.


Zurück nach oben | Gebrauchsanweisung für Clean Inside® | Gebrauchsanweisung für ToxiClean® | Gebrauchsanweisung für Clean Inside® und ToxiClean® | Gebrauchsanweisung für Parasic Jr.®

Wir gratulieren Ihnen! Es gibt aber noch etwas bis zum Erhalt des Geschenkes...
Der Clean Inside darmreinigende Ballaststoff für 14 Tage wurde in Ihren Warenkorb gelegt, aber Ihr Geschenk erscheint nur, falls Sie Produkte im Mindestwert von 35 EUR in Ihren Warenkorb tun.

×