NaturalSwiss NaturalSwiss Logo Contact Details:
Main address: Route de Crassier 7 CH-1262 Nyon Lake Geneva ,
Tel:+49 6131 8863 832, E-mail: kundendienst@naturalswiss.ch
Wann hat Ihr Organismus eine Entgiftung und Darmreinigung nötig? Was ist die Ursache für die Verdauungsstörungen? Die Antworten fallen eindeutig aus.

Swiss Probiotix® Premium Qualität Schweizer Probiotikum

HILFT:

  • fördert die Verdauung
  • bei der Wiederherstellung und Bewahrung einer gesunden Darmflora
  • bei der Bewahrung des Immunsystems
  • baut Stress ab

WARUM IST ES BESSER ALS ANDERE PRODUKTE?

  • enthält die 10 häufigsten, im Darmtrakt der europäischen Menschen befindlichen Probiotikaarten im Unterschied zu anderen ähnlichen Produkten, die maximal 1-5 Probiotikaarten enthalten
  • versorgt den Organismus mit 8 Milliarden wohltuenden Bakterien

EMPFOHLEN:

  • gegen Verdauungsprobleme
  • bei Laktoseintoleranz
  • für aktive Sportler, die viel Eiweiß zu sich nehmen
  • bei gynäkologischen Problemen
  • bei HPV-Infektion
  • bei Diabetes
  • gegen Magenprobleme
  • nach einer Antibiotikakur, oder langfristiger medikamentöser Behandlung
  • gegen Reisekrankheit
Probiotische Inhaltsstoffe

Bestellen Sie die Gesamtkur und sparen Sie 21 Euro.

26 € / dose

3 dosen: 78 €

25 % ermäßigung bei der 3. dose

Wenn Sie die angefangene Kur fortsetzen möchten, sparen Sie 8 Euro.

29 € / dose

2 dosen: 58 €

20 % ermäßigung bei der 2. dose

Suchen Sie eine Möglichkeit für die Entgiftung Ihres Organismus? Bestellen Sie die Anfangskur!

33 € / dose

1 dose: 33 €

Natürliche Inhaltsstoffe Enthält kein GMO Schweizer Qualität Klinische Resultate

EU flag Erlaubnis OHVBPKV/7764/Kr

Produktbeschreibung

Ein tiefgefrorenes und getrocknetes, von Fachleuten zusammengestelltes probiotisches Nahrungsergänzungsmittel mit einer hervorragenden Wirkung in Form von vegetarischen Kapseln, die sich in den Därmen auflösen. Es besteht aus 10 ausgewählten nützlichen Bakterienarten und enthält 4 Milliarden Zellen pro Kapsel. Dank der Zusammenstellung durch Fachleute führt es dem Körper nützliche Bakterienarten zu. Es entspricht den Anforderungen vegetarischer Ernährung.

Die Gesundheit der Dickdarmflora ist das Fundament für ein starkes Immunsystems, eine gute Gesundheit und ein langes Lebens, denn es spielt eine wirklich große Rolle bei den Verdauungsvorgängen. Die nützlichen Bakterienarten werden auch als Probiotika bezeichnet. Diese sind für den Schutz der Därme und für das Gleichgewicht einer gesunden Darmflora verantwortlich.

Mehrere hundert Bakterienarten leben in unseren Därmen, und zwar mehrere Trillionen von ihnen. Diese kann man in zwei Gruppen teilen. Einerseits in die Gruppe der sogenannten nützlichen oder wohltätigen Bakterien (Probiotika), welche die Verdauung fördern, die Zahl der schädlichen Bakterien reduzieren und deren Vermehrung verhindern, beziehungsweise das Immunsystem stärken. Die andere Gruppe besteht aus den schädlichen Bakterien, die Infektionen und dauerhafte Krankheiten verursachen und Giftstoffe produzieren. Unser Organismus funktioniert nur dann gut und ist nur dann gesund, wenn die nützlichen Bakterien überwiegen. Ein Verhältnis von 85:15 wäre ideal.

Die im Darmsystem befindlichen wohltätigen Probiotika kann man mehr als 400 Arten zuordnen. Die bekannteste davon ist Lactobacillus - acidophilus, aber auch die anderen (wie zum Beispiel das Bifidobacterium bifidum / longum / lactis und das Streptococcus thermophilus) sind sehr wichtig für den Erhalt unserer Gesundheit. Die Dickdarmflora ist nur dann gesund, wenn die nützlichen und die schädlichen Bakterien im Verhältnis von 85% zur 15% überwiegen. Bedauerlicherweise ist dieses Verhältnis bei den meisten Menschen genau umgekehrt, was grundsätzlich die normalen Verdauungsvorgänge verhindert und den Gesundheitszustand des Körpers stark beeinflusst.

Die Nahrung der nützlichen Bakterien - FOS

Die nützlichen Bakterien brauchen Nahrung, damit sie leben und sich vermehren können. Diese muss man dem den Körper nach wie vor zuführen, damit die Darmflora im Gleichgewicht bleibt. Diese Nahrungsmittel sind in Lebensmitteln mit einem hohen Ballaststoffanteil oder in Nahrungsergänzungsmitteln wie zum Beispiel der Clean Inside® Ballaststoff enthalten. Auf ähnliche Weise ist als Nahrungsmittel für die guten Bakterien auch FOS (fructooligosaccharides) geeignet. Die guten Bakterien können ihre Aufgabe nur dann erfüllen, wenn sie ausreichend Nahrung erhalten. Deshalb sind probiotische Ergänzungsmittel, die auch FOS beinhalten, weitaus effizienter.

Die im Nahrungsergänzungsmittel enthaltenen nützlichen Bakterien würden im sauren Milieu des Magens zerstört werden und könnten so nicht ihre Aufgabe erfüllen, wenn sie nicht durch den Überzug der Kapseln, der sich nur im Darm auflöst, geschützt würden. Dieser spezielle Überzug nennt sich magensaftresistenter Dragee-Überzug. Dieser ermöglicht es, dass die Kapseln unbeschädigt und sicher in den Dickdarm gelangen.

Wie finden wir das probiotische Nahrungsergänzungsmittel von der besten Qualität?

Die beste Wahl ist Swiss Probiotix® Probiotik

Die wichtigsten Eigenschaften eines optimalen probiotischen Ergänzungsmittels sind wie folgt:

  • Es muss lebensfähige Bakterien enthalten, die gefriergetrocknet oder fest sind.
    Swiss Probiotix® 10 enthält solche nützlichen Bakterienarten. Dieses Stabilisierungssystem haben Wissenschaftler der Wisconsin Universität entwickelt, damit die nützlichen Bakterien lebensfähig bleiben und in den Darm gelangen, um dort ihre nützliche Aufgabe zu erfüllen.
  • Swiss Probiotix® wird in Form von tiefgefrorenem, getrocknetem Pulver und Kapseln vertrieben und enthält keine Milch.
  • Swiss Probiotix® Kapseln lösen sich nur im Darm auf, sie sind magensäureresistent.
  • Eine wichtige Nahrung der nützlichen Bakterien ist FOS, das in den Swiss Probotix Kapseln enthalten ist.
  • Die Verpackung ist feuchtigkeitsbeständig und lichtabweisend, die Bakterien sind so vor Schäden durch äußere Einflüsse geschützt.

Swiss Probiotix® enthält keinen Weizen, Koffein, Soja, Mais, Zucker, Ei oder Milch sowie keine Konservierungsstoffe und Farbstoffe.

Gebrauchsanweisung:
Empfohlen sind zwei Kapseln auf leeren Magen am Abend vor dem Zubettgehen.

Wichtig: Die Dosis der Kapseln kann je nach individuellem Bedarf erhöht werden. Sollte die empfohlene Menge nicht ausreichend Wirkung zeigen, so kann die tägliche Menge auf 3-4 Kapseln erhöht werden.

Nach der Einnahme sollten darauf geachtet werden, dass das Glas wieder richtig verschlossen wird. Es sollte vor Feuchtigkeit und Licht geschützt werden. Dieses Produkt kann auch im Kühlschrank gelagert werden, doch sollte der Deckel des gekühlten Produktes erst dann aufgeschraubt werden, wenn es schon Zimmertemperatur erreicht hat, da es feuchtigkeitsempfindlich ist und durch die Kondensationsflüssigkeit Schaden nehmen könnte.

Swiss Probiotix® ersetzt die heilsamen Bakterien, die zusammen mit den Giften bei der ToxiClean® Kur aus dem Organismus ausgeschieden wurden.

Warnung: Es ist sehr wichtig, dass schwangere Frauen bzw. stillende Mütter keine Entgiftung durchführen, weil über den Blutkreislauf auch viele Giftstoffe zum Fötus gelangen, während sie bei stillenden Müttern in der Muttermilch abgesondert werden und so in den Organismus des Babys gelangen. Das bedeutet nicht, dass schwangere Frauen oder stillende Mütter nicht gesund leben dürfen, ganz im Gegenteil, das wäre das Ziel, aber die Entgiftung kann erst nach Schwangerschaft und Stillen durchgeführt werden. Kindern unter 18 Jahren wird deshalb die Entgiftungskur nicht empfohlen, weil sie nicht in der Lage sind, die Einnahme der notwendigen Trinkwassermenge durchzuhalten.

Inhaltsstoffe
Bifidobacterium lactis
Bifidobacterium lactis
Die am häufigsten vorkommenden nützlichen Bakterien in der menschlichen Darmflora. Diese werden oft in probiotischen Milchprodukten verwendet. Zeigt positive Wirkungen bei der Behandlung von Durchfallerkrankungen, wirkt vorbeugend bei Verstopfung, hilft wirksam bei der Behandlumg bestimmter Darmentzündungen, trägt dazu bei dass das Immunsystem effektiv funktioniert und reduziert das Risiko einiger Atemwegsinfektionen.
Enterococcus faecium
Enterococcus faecium
Nützlichen Bakterien in der menschlichen Darmflora. Als Probiotikum hilft es Durchfall zu stoppen.
Lactobacillus acidophilus
Lactobacillus acidophilus
Nützliche Milchsäure Bakterienarten, die helfen die Verdauung zu regeln, hemmen die Vermehrung verschiedener Krankheitserreger und Pilze im Darmsystem, sie tragen dazu bei Verstpofungen vorzubeugen, helfen wirksam bei der Heilung einiger entzündlicher Darmkrankheiten, verbessern die Effektivität des Immunsystems und reduzieren das Risiko bestimmter Atemwegsinfektionen.
Lactobacillus paracasei
Lactobacillus paracasei
Die in der menschliche Darmflora vorkommenden nützlichen Bakterien. Wirkungsvolle Hilfe bei Durchfall, in einigen Fällen verringert es allergische Symptome, hilft den Blutdruck zu regulieren und senkt den Cholesterinspiegel, trägt dazu bei die Darmschleimhaut gesund zu erhalten.
Lactobacillus plantarum
Lactobacillus plantarum
Nützliche Bakterien, helfen wirksam bei der Heilung bestimmter entzündlicher Darmerkrankungen, trägt dazu bei ein effizientes Immunsystem aufzubauen, hemmt die Ansiedlung und Vermehrung bestimmer Krankheitserreger und Bakterienarten im Darmsystem.
Lactobacillus salivarius
Lactobacillus salivarius
Nützliche Bakterien, helfen die Prodeine zu verdauen, verhindern das übermäßige Wachstum von Krankheitserregern und Pilzen im Darnsystem, unterstützen die Heilung bei verschiedenen Entzündungskrankheiten.
Bifidobacterium infantis
Bifidobacterium infantis
Das Bifidobacterium infantis ist ein wohltuendes Bakterium, das in jedem menschlichen Organismus vorhanden ist. Seine Rolle ist es, die Verdauung zu unterstützen, außerdem wirkt es entzündungshemmend und unterstützt die Gesundheit des Verdauungssystems. Es ist auch bei der Linderung der Symptome des irritablen Darmsyndroms (IDS) wirksam.
Bifidobacterium longum
Bifidobacterium longum
Das Bifidobacterium longum ist ein wohltuendes Bakterium, das einen Teil der natürlichen, menschlichen Darmflora bildet. Es trägt zur Aufrechterhaltung der Gesundheit des Dickdarms bei, verhindert die Vermehrung von krankheitserregenden Bakterien, außerdem wirkt wohltuend auf die Funktion des Immunsystems.
Streptococcus thermophilus
Streptococcus thermophilus
Das Streptococcus thermophilus ist eine solche Art von Milchsäure-Bakterien, die in gesäuerten Milchprodukten vorkommt. Man benutzt es meistens zur Herstellung von Joghurt. Es ist ein wohltuendes Bakterium, das zur Aufrechterhaltung des Gleichgewichts der menschlichen Darmflora beiträgt und dadurch die Gesundheit des Verdauungssystems fördert.
Lactobacillus lactis
Lactobacillus lactis
Das Lactobacillus lactis ist ein wohltuendes Bakterium, das einerseits in der natürlichen, menschlichen Darmflora, andererseits in verschiedenen gesäuerten Lebensmitteln vorkommt. Das Lactobacillus lactis unterstützt auch die Verdauung und verhindert die Vermehrung der Krankheitserreger im Verdauungssystem. Es wirkt ebenfalls wohltuend bei der Vorbeugung bzw. Behandlung von mit Durchfall verbundenen Krankheiten unterschiedlichen Ursprungs, außerdem einzelnen Darm- und Hautkrankheiten.
Gebrauchsanweisung

Wie Sie das Swiss Probiotix® verwenden können

Erste 5 Tage
Abends

Nehmen Sie 2 Swiss Probiotix® Probiotikum Kapseln, mindestens eine Stunde nach Ihrer letzten Mahlzeit oder unmittelbar vor dem Schlafengehen ein!

6 - 90 Tage
Abends

Nehmen Sie 2 Swiss Probiotix® Probiotikum Kapseln, mindestens eine Stunde nach Ihrer letzten Mahlzeit oder unmittelbar vor dem Schlafengehen ein!.

Plus 8 Gläser (2 Liter) stilles Mineralwasser tagsüber trinken

Allergien und Hauptprobleme
Stella B.

Hallo liebes Natural Swiss Team. Hier meine Erfahrungsbericht: Ich teste momentan das Clean Inside Programm und freue mich über die positiven Resultate. Ich habe seit über 12 Jahren Allergien und seit letztes Jahr zusätzlich Hauptprobleme gehabt. Nachdem durch einem Darmtest festgestellt wurde dass ich unter einem starken Darmfäulnismillieu litt musste ich etwas ändern. Wir leben seit einem Jahr vegetarisch/vegan und fühlen uns deutlich besser. Aber erst durch diese Produkte fühlte ich mich schrittweise sauberer. Die Altlasten werden raus geschwemmt und das auf ganz natürlicher uns sanfte Art. Meine Haut ist besser und meine verschiedene Allergien klingen allmählich ab. Der Tee am Abend wirkt beruhigend und hat einen unglaublichen Effekt auf den Schlaf. Seit dem ersten Tag der Einnahme schlafe ich tief und durchgehend und weiß jeden morgen was ich geträumt habe. So etwas habe ich noch nie erlebt. Eigentlich sollte jede Krankenkasse dieses Programm unterstützen - der Darm ist schließlich der Sitz der Gesundheit. Ich werde das Programm drei Monate durchziehen und dann jährlich als Frühjahrsputz anwenden. Familie und Freunde habe ich auch schon neugierig gemacht. Da wird bestimmt bald die ein oder andere Bestellung aufgegeben. Vielen Dank für die tollen Produkte!

- Stella B., Neuenbürg , 2013.07.23.
Ich hatte bis dahin so ziemlich alles ausprobiert, was man sich vorstellen kann aber meine Haut verbesserte sich nicht

Im November 2010 bekam ich, fast über Nacht, ein schweres Hautekzem. Der gesamte Körper war betroffen und die Ärzte stellten fünf Ekzeme gleichzeitig fest. Ich durchlief ein halbes Jahr lang eine Prozedur bei verschiedenen Ärzten mit verschiedensten Medikamenten, incl. Krankenhausaufenthalt. Anfangs stellten sich kleine Erfolge ein aber jedes Mal wenn die Dosis der Medikamente verringert wurde ging alles von vorn los. Fazit! Medikamente auf Lebenszeit! Dazu muss ich erwähnen, dass ich in meinem Leben so gut wie nie Medikamente zu mir genommen habe. Ich beschäftige mich auch seit mehreren Jahren mit den Möglichkeiten der inneren Reinigung, Darmspülungen, das Ausleiten von Gallensteinen oder auch dem Fasten. Ich war mir bewusst, dass das Problem in mir “steckt“ und weder Antibiotika noch Kortison einen dauerhaften Erfolg bringen würden. Also sah ich mich weiter in der Alternativen Medizin um und fand schließlich Clean Inside. Ich hatte bis dahin so ziemlich alles ausprobiert, was man sich vorstellen kann aber meine Haut verbesserte sich nicht. Ich habe das Clean Inside Programm mit dem ToxiClean Programm kombiniert und über drei Monate genommen. Ich hatte mit der Einnahme der Faserstoffe und Kapseln keinerlei Probleme. Erstaunlich fand ich, dass die Faserstoffe mit Saft kombiniert fast wie ein Shake schmecken. Es dauerte etwa zwei Wochen, bis die Prozesse bei mir in Gang kamen. Und was dann aus mir heraus kam möchte ich nicht näher beschreiben. Da ich ein analytischer Charakter bin, habe ich alles genauestens untersucht. Ich schätze dass ich in den folgenden Wochen einige kg an innerem “Müll“ losgeworden bin. Nach ein paar weiteren Wochen verschwanden die Risse auf meiner Haut. Das schuppen und jucken hörte auf und allmählich verschwanden alle Symptome. Aber es geschahen auch andere erfreuliche Dinge. Ich stellte fest, dass die Blähungen verschwanden und unangenehme Ausdünstungen ausblieben. Auch der Geruch meiner Füße war verschwunden. Seither empfehle ich Clean Inside vielen meiner Kollegen und Freunde und diese berichten ähnliche Erfolge. Ich will noch erwähnen, dass ich zeitgleich eine Hautärztin traf, die mein Hautproblem anders betrachtete als ihre Kollegen. Sie verschrieb mir viel sanftere Medikamente, hauptsächlich Salben zur Beruhigung der Haut. Ich sprach mit ihr über das Clean Inside - Programm, dem sie sehr aufgeschlossen gegenüber war. Und so mag beides geholfen haben mein Problem zu beseitigen. Ich glaube dass mehr Offenheit aller Mediziner viel mehr Menschen heilen könnte.

- Mario G., Halle, 2012.12.29.
Außerdem fühle ich mich viel vitaler.
Gabriela

Sehr geehrtes NaturalSwiss Team, Im Februar habe ich Ihre Produkte gekauft. Ich hatte Hautprobleme, nach einer Dunkelfeldmikroskopie wurde festgestellt, dass mein Darm dringend Reinigung und Unterstützung braucht, um eine gesunde Flora aufbauen zu können. Nach langer Recherche im Internet habe ich mich für die Produkte von NaturalSwiss (CLEAN INSIDE Darm Reinigungsprogram) entschieden. Schon nach einer Woche musste ich feststellen, dass die Blähungen und das Völlegefühl weg waren . Früher hatte ich häufig das Problem, dass ich drei Tage lang nicht am Klo war und heute gehe ich dank NaturalSwiss regelmäßig. Der Stuhl hat oft strenge Gerüche und Farben. Jetzt befinde ich mich im zweiten Monat der Reinigung und die Hautprobleme haben sich sichtlich verbessert. Außerdem fühle ich mich viel vitaler. Ich kann und werde NaturalSwiss mit großer Überzeugung weiterempfehlen. Mit freundlichen Grüßen Gabriela aus Wien

- Gabriela, Wien, 2012.11.05.

×

Parasiten und Giftstoffe

Wissen Sie, was da drin steckt?


Der Artzt antwortet
Wir gratulieren Ihnen! Es gibt aber noch etwas bis zum Erhalt des Geschenkes...
Der Clean Inside darmreinigende Ballaststoff für 14 Tage wurde in Ihren Warenkorb gelegt, aber Ihr Geschenk erscheint nur, falls Sie Produkte im Mindestwert von 35 EUR in Ihren Warenkorb tun.

×