Eva MacPherson Autor: Eva MacPherson Ernährungsberaterin

Krebsvorbeugende Orage | Citrus sinensis

orange-citrus-aurantium 1Orangen oder auch Apfelsinen sind vor allem wegen ihrem hohen Gehalt an Vitamin C bekannt, doch diese Zitrusfrüchte enthalten noch viele weitere gesundheitsfördernde Inhaltstoffe. So sind Orangen reich an den wichtigen Elektrolyten Kalium und Magnesium und beinhalten besonders viele verschiedene sekundäre Pflanzenstoffe, die sich sehr positiv auf die Gesundheit auswirken.

Vitamin C ist wohl eines der bekanntesten Vitamine und hat vielfältige Funktionen in unserem Körper. Es ist ein sehr potentes Antioxidans und kann daher oxidativem Stress mit all seinen negativen Folgen, wie vorschnellem Altern, Krebsentstehung und vielen weiteren Erkrankungen vorbeugen. Außerdem ist es wichtig für eine schöne Haut sowie den Fettstoffwechsel und begünstigt die Aufnahme von Eisen aus pflanzlichen Quellen. Dieses Vitamin erfüllt auch zahlreiche Aufgaben im Immunsystem und gilt nicht zu Unrecht als klassisches Erkältungsvitamin. So kann eine hohe Zufuhr von Vitamin C zwar nicht vor Erkältungskrankheiten schützen, aber die Dauer und Symptome spürbar abschwächen.

Durch die in der Orange enthaltenen Flavonoide wird das Vitamin C besonders gut vom Körper aufgenommen. Flavonoide sind wirkungsvolle Antioxidantien und schützen das Vitamin C vor Oxidation, wodurch seine Bioverfügbarkeit beträchtlich erhöht wird. Zudem wirken sich Flavonoide positiv auf das Herz-Kreislaufsystem aus und unterstützen das Immunsystem. Das Flavanon Hesperidin wirkt dabei noch zusätzlich endzündungshemmend, krebsvorbeugend, senkt das Cholesterin und erhöht das gute HDL-Cholesterin. Dieselben Effekte wie Hesperidin besitzt auch der Bitterstoff Naringin, das darüber hinaus auch die Fettverbrennung ankurbelt. Dieses Flavonoid kommt besonders in Grapefruits in großen Mengen vor ist für deren Bitterkeit verantwortlich.

Orangen enthalten viele Terpene, die sehr viele verschiedene Wirkungen auf die Gesundheit besitzen. Zu den Terpenen werden auch die Carotinoide gezählt, die im Körper als Provitamin A wirken und wichtige Radikalfänger sind. Besonders interessant ist das Monoterpen Limonen. Es aktiviert in der Leber das Entgiftungsenzym Gluthation-S-Transferase, das chemische Stoffe wie Pestizide, Pharmaka oder krebserzeugende Stoffe aus dem Stoffwechsel entfernt und somit wichtig ist für die Entgiftung des Körpers.

Dieses Heilkraut ist auch in unseren Produkten Clean Inside, Slim Tea befindlich.

Referenzen:
http://www.ernaehrung-info.com/post/orangen-ernaehrung-gesundheit.aspx

Dieses Heilkraut ist auch in unseren Produkten Clean Inside, Slim Tea befindlich.

Unsere empfohlenen Produkte

Aufgrund Ihres Suchverhaltens empfehlen wir Ihnen folgende Produkte.
ToXiClean Programm

ToxiClean Program

Das ToxiClean Entgiftungsprogramm wurde von uns entwickelt, um in Verbindung mit dem Clean Inside-Programm angewendet die inneren Organe noch wirksamer zu reinigen und zu entgiften. So werden Sie sich jeden Tag gesund fühlen.

80 €
Einzelheiten
In den Korb
Swiss Probiotix

Swiss Probiotix

8 Milliarden nützliche lebende Bakterien sichern eine gesunde Dickdarm-Flora, legen das Fundament für ein starkes Immunsystem und schützen zugleich unser Darmsystem.

33 €
Einzelheiten
In den Korb
Slim Tea

Slim Tea

Eine Kombination aus 13 speziell dafür ausgewählten Pflanzen. Regt die normale Darmtätigkeit an und sorgt für regelmäßigen Stuhlgang. Enthält kein Koffein.

25 €
Einzelheiten
In den Korb
NaturalSwiss =
Produkte insgesamt:
0