Was macht Hepadone Repair so besonders?

  • Enthält 6 Leberzellen regenerierende Kräuterextrakte
  • Enthält klinisch erprobtes Altilix ™
  • Leistet sowohl bei der Vorbeugung, als auch bei der Behandlung bereits bestehender Symptome eine effektive Hilfe
  • Einfache und genaue Dosierung
  • Täglich anwendbar
  • Für Vegetarier geeignet

In welchen Fällen wird Hepadone Repair empfohlen?

  • Regeneration der Lebergewebe
  • Vorbeugung und Behandlung von Fettleber und Leberzirrhose
  • Unterstützung der Leberfunktion
  • Leberentgiftung
  • Ergänzung zu einer Reinigungskur
  • Bei ungesundem Lebensstil (übermäßiger Alkoholkonsum, Rauchen)
  • Vorbeugung von Leberfunktionsstörungen

Hepadone Repair

Hepadone Repair | Hepatoprotektiver Kräuterkomplex

Dr. Klaus Podlupsky

Gastroenterologe

Lange habe ich an ständiger Verstopfung gelitten. Da ich mich in meiner Kindheit und Jugend sehr ungesund ernährt habe, wirkte sich das sehr negativ auf meinen Verdauungstrakt aus. Die Folge waren starke Magenschmerzen, die ich durch alle möglichen Heilkräutertees zu mildern versuchte…

Später machte mich meine Frau, die Dietätikerin ist, auf das Entgiftungsprogramm aufmerksam, und ich meinte. Erst damals lernte ich, was für ein wunderbares Gefühl es ist, sich wirklich „entleeren‟ zu können, als ich zum ersten Mal die Clean Inside® Kur durchgeführt habe. Am Ende der drei Monate dauernden Kur hatte ich jede Menge positive Erfahrungen gesammelt und auch meine Lebenseinstellung geändert, ich lebe jetzt viel gesünder, achte viel mehr darauf, was ich esse. Außerdem haben auch diejenigen von meinen Kranken, die die Kur durchgeführt haben, schöne Erfolge erzielt, so dass ich mich dazu entschlossen habe, Ihnen meine Meinung mitzuteilen.

Ich unterstütze die Produkte der Firma NaturalSwiss, weil ich auch schon in der Vergangenheit ein ähnlich gutes Produkt mit meinem Namen unterstützt habe. Seit 2004 arbeite ich in einer Praxis für Gastroenterologie als leitender Oberarzt.

Teilen Sie Ihre Erfahrungen über unsere Produkte
Produkte insgesamt:
0